Slider

Skigebiet Wasserkuppe

Die Wasserkuppe (950m) ist Hessens höchster Berg und bietet perfekten Wintersport mitten in Deutschland:

Gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV, Skiverleih und Skischule direkt neben der Bushaltestelle
Schneesichere Mittelgebirgs-Hochlage (950m)
Beschneite Pisten für Anfänger und Könner
Abfahrten bei Flutlicht bis 22 Uhr
Mehrere Lifte auf der Wasserkuppe und am Zuckerfeld
Direkter Anschluss an das große Rhöner Loipennetz
Einer der besten Snowkite-Spots Deutschlands
Genuss auf höchstem Niveau und gemütliche Zimmer für Ihren Winterurlaub auf der Wasserkuppe im Hotel-Restaurant Peterchens Mondfahrt
Alles für einen erholsamen und gemütlichen Bergurlaub im Feriendorf Wasserkuppe

Paradiso-Abfahrt

Abfahrtslänge~ 500 m
Höhe825 – 920 m

Panorama-Abfahrt

Abfahrtslänge~ 630 m
Höhe812 – 920 m

Märchenwiesen-Abfahrt

Abfahrtslänge~ 600 m
Höhe820 – 920 m

Abtsroda-Abfahrt

Abfahrtslänge1.050 m
Höhe720 – 895 m

Ideal für den Einstieg: Der Zauberteppich

Auf dem „Zauberteppich“ fahren die Kleinsten ganz einfach den Übungshang hinauf.

Die Pisten am Märchenwiesenlift oder am Paradisolift sind für alle Wintersportler geeignet. Bei Könnern besonders beliebt sind die Abfahrten am Panorama- und Abtsrodalift.

Für unsere Einsteigerkurse nutzen wir auch die anfängertauglichen Skigebiete am Zuckerfeld.

Zauberteppich